Zum Inhalt springen

Kindergeld kündigen

Kindergeld online kündigen

Abmelden.de kündigt deine Kindergeldbeiträge für dich!

  • Buche deine Kindergeld-Kündigung bequem online
  • Wir leiten deine Kündigungsbestätigung an dich weiter
  • Kundenberatung über unseren Live Chat und per E-Mail

Fakten zum Kindergeld bei Auswanderung aus Deutschland

Wenn du planst, Deutschland zu verlassen, solltest du unseren ausführlichen Blog Post zu diesem Thema nicht verpassen: Kindergeld bei Umzug abmelden

Wozu brauche ich eine Kündigungsbestätigung vom Kindergeld?

Wenn du auswanderst erlischt in den meisten Fällen der Anspruch auf Kindergeld. Es gibt allerdings in sehr vielen Ländern vergleichbare Leistungen die man beantragen kann. Dazu benötigt man häufig eine Kündigungsbestätigung von den vorherigen Leistungen. Da die meisten Zahlungen nicht rückwirkend erbracht werden, lohnt es sich seine Unterlagen beisammen zu haben.

Kann ich Kindergeld bekommen, wenn ich ins Ausland ziehe?

Deutsche im Ausland haben Anspruch auf Kindergeld, wenn sie in Deutschland weiterhin unbeschränkt steuerpflichtig sind oder entsprechend behandelt werden und die Kinder ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mehr dazu kannst du auf der folgenden Webseite lesen:

https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kindergeld-ausland

Es gibt manchmal Konstellationen, in denen es möglich ist. Ob und wie besprichst du am besten mit deiner Kindergeldkasse oder einem Steuerberater.

Wenn du weiterhin in Deutschland wohnst und arbeitest, deine Kinder aber im Ausland wohnen, hast du Anspruch auf Kindergeld, wenn im Ausland keine vergleichbare Zahlung geleistet wird. Hierzu gibt es unterschiedliche Abkommen zwischen den Ländern.

Was ist, wenn ich nach meinem Umzug ins Ausland weiterhin Kindergeld beziehe?

Grundsätzlich erlischt der Anspruch auf (deutsches) Kindergeld mit der Ausreise aus Deutschland. Vor der Ausreise muss der Anspruchsberechtigte die Initiative ergreifen und sich bei der zuständigen Familienkasse abmelden. Die Abmeldung beim Einwohnermeldeamt ist nicht ausreichend.

Wer in einem außereuropäischen Land lebt und wissentlich weiterhin Kindergeld bezieht, begeht den Straftatbestand der Steuerhinterziehung. Angenommen, das fällt der Familienkasse irgendwann auf (zum Beispiel durch einen Datenabgleich mit der Meldebehörde). In diesem Fall kann die Bußgeld- und Strafsachenstelle der Familienkasse ein Steuerstrafverfahren einleiten. Im Zweifelsfall solltest du dich rechtlich beraten lassen. Zu unrecht bezogene Leistungen müssen zurückgezahlt werden.

VERFÜGBARER SERVICE & PREISE

Deutsches Kindergeld online Kündigen

Kindergeld kündigen

Jetzt 49,90- / einmalig


+ € 24,90 (optional)
Versand der Originalbescheinigung an deine neue Adresse (exkl. Porto)

Wir unterstützen dich bei der Kündigung von Kindergeldzahlungen

Hast du Deutschland verlassen oder hast du vor, ins Ausland zu ziehen? Dann bist du vielleicht nicht mehr berechtigt, Kindergeld zu beziehen. Mit Abmelden.de kannst du die Kündigen von uns organisieren lassen und dir den bürokratischen Aufwand sparen.

Wie das Verfahren funktioniert:

  • Klicke auf “Jetzt starten”.
  • Erstelle zur Datensicherheit ein Kundenkonto und buche die Kindergeld-Kündigung.
  • Erforderliche Dokumente können im Formular hochgeladen werden.
  • In deinem Support-Ticket erhältst du weitere Informationen zum Bearbeitungsstatus.
  • Wir kündigen deinen Kindergeldbeitrag bei der zuständigen Behörde für dich und empfangen die Bestätigung an unserer deutschen Firmenadresse.
  • Wir senden dir eine digitale Kündigungsbestätigung per Email und auf Wunsch schicken wir dir das Originaldokument an deine neue Adresse mit Sendungsverfolgung (gegen Gebühr).

Wir arbeiten individuell mit dir zusammen. Unser maßgeschneiderter Ansatz ermöglicht es dir, den richtigen Service für dich zu wählen!

Unser Service ist vollständig digitalisiert, was bedeutet, dass du dich nicht oder kaum mit Papierkram beschäftigen musst.

Wir sind Experten auf unserem Gebiet, und du kannst darauf vertrauen, dass wir deinen Fall mit Engagement und Genauigkeit bearbeiten!

Fakten über unseren Service

FAQ Kindergeld kündigen

Wie funktioniert die Kündigung vom Kindergeld mit Abmelden.de?

Zu Beginn legen unsere Kunden ein Konto bei uns an. Dieses ist kostenlos und dient der Datensicherheit. Anschließend kann der gewünschte Service gebucht werden. Viele Daten können direkt online eingegeben werden. Unterschriften können digital erbracht werden. Erforderliche Dokumente können online hochgeladen werden. Für diesen Service wird eine Vollmacht unterzeichnet.

Abmelden.de kündigt bei der zugehörigen Familienkasse die Kindergeldzahlung und empfängt die Kündigungsbestätigung an der deutschen Firmenadresse. Anschließend senden wir dir eine digitale Version per Email zu. Auf Wunsch, schicken wir dir das Originaldokument ins Ausland an deine neue Adresse mit Sendungsverfolgung per Post zu (Aufpreis 20,- €, + Porto).

Welche Dokumente sind erforderlich?

Um deine Kindergeldzahlungen zu kündigen, benötigen wir die folgenden Dokumente:

  • Abmeldebestätigung
  • Der letzte Kindergeldbescheid (Kindergeldnummer)
  • Geburtsurkunden der Kinder
  • Unterschriebene Vollmacht (Vordruck wird von uns bereitgestellt)
Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Du kannst zwischen den folgenden Zahlungsmethoden wählen:

  • Kreditkarte
  • Überweisung
  • Apple pay
  • PayPal
  • Bancontact
  • EPS
  • Giropay
  • iDEAL
  • Przelewy24
  • KBC/ CBC Payment Button
  • Belfius Direct Net

Sobald du auf “Kaufen” klickst, leiten wir dich auf die Seite unseres Zahlungsanbieters weiter. Dort kannst du deine Zahlung abschließen. Wir speichern zu keinem Zeitpunkt Zahlungsdaten wie Kreditkartennummern oder Ähnliches.

Nach erfolgreicher Zahlung leiten wir dich wieder auf unsere Website zurück.